Zahnarztpraxis Dr. med. Rolf Kisro Zahnarzt und Arzt

Hackerstraße 6 12161 Berlin Deutschland
030/8511112

Termine & Infos  030/8511112

Mitglied der Berliner Gesellschaft für Parodontologie e.V.


Zahnarzt  BerlinWir befolgen die HONcode Prinzipien.
Hier prüfen

© Zahnarzt & Arzt Dr. Kisro
Aktualität: 10. Juli 2014

Lesezeichen setzen:

del.icio.us Yelp Mister Wong Yahoo MyWeb


Amalgamsanierung


Sie haben mit Amalgam gefüllte Zähne?

Amalgamfüllungen - sieht es so bei Ihnen aus? Höchste Zeit für eine gründliche Amalgamsanierung!

Sie haben Bedenken bezüglich Ihrer Gesundheit?

Herzlich Willkommen, Sie sind nicht allein!

Amalgam bedarf besonderer Sorgfalt bei der Bearbeitung (Gefahrstoff!) also besonders bei der Entfernung aus dem Zahn. Dabei kommt es auf eine kombinierte ärztlich/zahnärztliche Strategie an (bei uns aus einer Hand). Wir halten uns dabei an die Vorgaben von Experten der präzisen Amalgamsanierung, z.B. Prof. Daunderer.

Es sollte sichergestellt sein, dass der Rest der Mundhöhle möglichst durch sog. Kofferdamgummi vor dem Schleifstaub geschützt wird und so auch nichts davon verschluckt werden kann. Es darf nur mit sehr niedrigtourigen Bohrern mit sehr viel Wasserkühlung gearbeitet werden, damit die Zerstäubung sich in engen Grenzen hält. Wenn möglich sollte auch die Nase vor dem Einatmen des Schleifstaubs geschützt werden.

Das alles kann medikamentös begleitet werden, damit die Metalle möglichst schnell aus dem Körper ausgeschieden werden. Die medikamentöse Ausleitung von Amalgam - Bestandteilen aus dem Körper erfordert sehr viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Hier bewährt sich die ärztlich - zahnärztliche Kooperation oder Kombination (wie z.B. in unserer ärztlich-zahnärztlichen Praxis). Standardverfahren (wie z.B. die schematische Gabe des Spurenelementes Selen) führen hingegen oft nicht zum gewünschten Ergebnis.

Für die weitere Versorgung der vom Amalgam befreiten Zähne mit Füllungen stehen uns mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Im Vordergrund stehen heute hochwertige, äußerst präzise , individuell angefertigte "Einlagefüllungen" (auch bekannt unter dem Namen "Inlay") aus Gold oder Keramik oder eine Kombination aus beiden Materialien. Der Kaukomfort wird durch diese Goldinlays oder Keramikinlays meist außerordentlich gesteigert, weil die Kontaktpunkte zu den Gegen- und Nachbarzähnen sehr präzise angepaßt werden können.

Sehr kleine Zahndefekte können manchmal mit hochwertigen Glas-Füllungen versorgt werden.


Dr.med. Rolf Kisro  -  Zahnarzt und Arzt  -  Hackerstraße 6  -  12161 Berlin-Friedenau  -  Tel.: 030/8511112